Wie Sie Ihren Anhänger sicher abstellen

vehicle-402015_1280Ein Anhänger ist eine praktische Sache: das ganze Jahr transportiert er zuverlässig alles, was sie ihm aufladen. Sie sind unabhängig und flexibel, wenn Material und Einkäufe transportiert werden müssen. Auch wer einen Pferdeanhänger besitzt, weiß seine Vorzüge zu schätzen. Ein Umzug von Stall zu Stall oder auf die Sommerweide lässt sich ohne Blick auf fremde Terminkalender bewerkstelligen.

Bei Regen und Schnee ist es daher wichtig, einen passenden Abstellplatz zu finden, damit keine Beschädigungen entstehen. Im Herbst könnte es in den nicht genutzten Anhänger hineinregnen, im Winter schneien. Rost und Eis setzen dem Material zu und gefährden die Sicherheit und Zuverlässigkeit im Straßenverkehr. Gerade beim Transport ihres Rosses möchten Liebhaber die uneingeschränkte Funktionalität des Pferdeanhängers sicherstellen. Ein geeigneter Einstellplatz zum Überwintern ist daher eine gute Investition.

Als Abstellplatz eignet sich beispielsweise eine Halle auf einem Pferdehof selbst. Auch online finden Sie günstige Angebote. Die Abstellmöglichkeit sollte Schutz vor Regenwasser, Eis und Vandalismus bieten. Vergleichen Sie die Angebote: einige Mieter berechnen Ihnen einen Quadratmeterpreis, der zur Größe passt, andere eine Pauschale. Je nach Entfernung und Gesamtpreis lohnt es sich, noch mal nachzurechnen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*