Abstellplatz für Wohnwagen am Chiemsee finden

paddle-steamer-362848_1280Der Chiemsee wird auch als das “bayrische Meer” bezeichnet und hat nicht nur für Wassersportler aus touristischer Sicht einiges zu bieten. Bestes Beispiel dafür sind Herren-, Frauen- und Krautinsel, die kulturell auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Die Region ist unter anderem für Camper interessant, da entlang der 63 km langen Uferlinie zahlreiche Campingplätze zu finden sind. Allerdings besteht zudem die Möglichkeit, für den Wohnwagen direkt vor Ort einen Einstellplatz zu finden, wo dieser überwintern kann.

Die meisten Wohnwagen werden vom Frühjahr bis in den Spätsommer genutzt und benötigen für die kalte Jahreszeit am besten einen trockenen Abstellplatz. Sollten Sie in Prien, Chieming, Seebruck oder Gstadt wohnen und selber keinen geeigneten Einstellplatz besitzen, finden Sie hier verschiedene Winterquartiere. Dabei kann es sich beispielsweise um Hallen oder Scheunen von Landwirten handeln. Natürlich können Sie auch als Tourist auf diese Angebote zurückgreifen. Das lohnt sich besonders dann, wenn Sie nach dem Winter an den Chiemsee zurückkehren möchten.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*