Abstellplatz für Boote am Kochelsee finden

Nach dem Urlaub einen Abstellplatz für Ihr Boot finden

Wer seinen Urlaub an diesem See im Alpenvorland verbringt, kann wundervolle Tage verbringen. Starten Sie zu einer Törn mit Ihrem Segelboot oder düsen Sie mit dem Katamaran oder Motorboot von Kochel bis Schlehdorf. Zwar möchte keiner an das Ende des Sommers denken. Doch spätestens nach Urlaubsende stellt sich Ihnen die Frage, wo Sie einen Abstellplatz für Ihr Boot finden können.

Wo lässt sich ein Einstellplatz finden

Ein Winterquartier direkt am Kochelsee ist eine ideale Lösung, Sie benötigen keinen Anhänger um Ihr bestes Stück zu transportieren. Solche Plätze sind jedoch schnell vergriffen und teilweise überteuert. Schauen Sie sich im Umland um, Angebote finden Sie in der Tageszeitung oder im Internet. Oftmals bieten Bauernhöfe saubere Stellplätze in einer Halle oder Scheune an, wo Sie Ihr Segel- oder Motorboot sauber und geschützt überwintern können. Mit ein wenig Freundlichkeit lässt sich vielleicht auch gleich jemand finden, der Ihr Segelboot vom Seeufer zum Einstellplatz bringt.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*